zurück zur Startseite
     
Ausleitende Verfahren
Bioresonanztherapie
Blutegeltherapie
Chiropraktik
Dorn - Breuss
Eigenbluttherapie
Eigenharntherapie
Health and More
Kinesio Taping
Magnetfeldtherapie
Ohrakupunktur
Schiele Bäder
Schüsslersalze
Schröpfen
Touch for Health
Wirbelsäulenbehandlung
 
           

Die Schüßler Salze


Dr. Schüßler, den ich hier nur nenne, um seine Therapie vorstellen zu können, glaubte herausgefunden zu haben, dass die Defizite verschiedener Mineralien im Körper nicht nur durch mangelnde Zufuhr der Salze entstehen. Es seien Störungen des Körpers, diese Salze aufzunehmen und für den Stoffwechsel nutzen zu können.

Er potenzierte, Prinzip aus der Homöopathie, verschiedene Salze und Salzverbindungen und stellte fest dass bei einer ausreichender Zufuhr an Mineralien, durch die Nahrung und gleichzeitiger Einnahme der Schüßler Salze, diese besser vom Körper aufgenommen wurden. Die Heilungsprozesse wurden nach seiner Beobachtung so unterstützt.

Die Schüßler Salze werden heute bei akuten und chronischen Störungen unterstützend eingesetzt.

Der Gesetzgeber ordnet die Schüßler Salze in die Homöopthie ein. Da es sich in aller Regel um registrierte homöopathische Arzneimittel handelt, können keine Angaben zu den Anwendungsgebieten gemacht werden.

Eine Anerkennung durch die Schulmedizin haben die Schüßler Salze nicht, weil bisher keine ausreichenden Beweise für die Wirksamkeit vorgelegt worden seien.

      

 
     
Theodor-Storm-Straße 14 | 48493 Wettringen |Tel. 02557 929612 | info@naturheilpraxisseiger.de | www.naturheilpraxisseiger.de